SC Idar holt nächstes Talent: Gedratis kommt aus Meisenheim

Idar. Der SC 07 Idar-Oberstein stellt bereits in der Winterpause die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft. Nachdem bereits Julian Staudt, aktuell Keeper beim VfR Baumholder, im Sommer in den Haag wechselt, geben die Schmuckstädter nun den zweiten Neuzugang zur kommenden Saison bekannt.

Mit Marius Gedratis wechselt ein weiterer Baumholderer zum SC 07, der allerdings in den letzten Jahren zunächst für die JSG Meisenheim und seit dem vergangenen Sommer für das Landesliga-Team der SG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach aktiv ist. „Mit Marius haben wir den nächsten jungen, talentierten Spieler aus der Region für uns gewinnen können. Wir möchten ihn im aktiven Fußball weiter entwickeln und freuen uns sehr, das er ab Sommer der SC-Familie angehört“, freut sich SC-Coach Murat Yasar über die Verpflichtung des 19-jährigen Allrounders.

 

Wolfgang Krins  (SC Idar-Oberstein)

Foto: Wolfgang Kloos 

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang