Michael Dalheimer: In Breitenthal herrscht eine tolle Kameradschaft

Im Rahmen unserer „SLN-Verein des Monats Aktion“ haben wir mit Michael Dalheimer vom TuS Breitenthal gesprochen. Er ist derzeit Vorsitzender des Vereins und hat beim TuS nahezu schon jedes Amt inne gehabt.

Lieber Michael, wie lange bist du schon Vorsitzinder beim TuS Breitenthal?

Vorsitzender des Vereins bin ich seit fast 7 Jahren. Das erste Mal ins Amt gewählt wurde ich im Januar 2011.

 

Seit wann gehörst du dem Verein an?

Ich bin seit 1999 in Breitenthal. Ich habe damals meinen Heimatverein Göttschied verlassen und mich als Spieler für einen Wechsel zum TuS entschieden, weil mein Bruder auch damals im Verein gespielt hat.

 

Welche Funktionen hattest du bisher im Verein?

Bis 2009 war ich Spieler, ich habe aber auch direkt angefangen, Jugendmannschaften zu trainieren. 2006 war ich dann auch Jugendleiter, außerdem war ich Abteilungsleiter Fußball und zweite Vorsitzender, ehe ich dann 2011 den Vorsitz übernommen habe.

 

Macht dir die Arbeit als erster Vorsitzinder Spaß?

Das kann man auf jeden Fall sagen. Ich wollte das Amt ursprünglich nur 2 Jahre begleiten, mittlerweile sind sieben draus geworden. Es gibt natürlich immer ein paar Dinge über die man sich ärgert, aber das ist ja überall und so.

 

Gibt es ein besonderes Erlebnis, das du mit Breitenthal verbindest?

Ein spezielles Erlebnis habe ich eigentlich nicht in Erinnerung. Aber was man in Breitenthal herausstreichen muss, ist die tolle Kameradschaft. Besonders in Erinnerung geblieben sind natürlich die Aufstiege und Meisterschaften, die ich als Spieler und Vorsitzender mit dem TuS gefeiert habe.

 

Wie läuft eure bisherige Saison?

Wir sind bisher voll im Soll. Unser Trainer Kiki Conradt hat einen Platz im vorderen Mittelfeld ausgegeben, deshalb können wir als derzeit Tabellenfünfter sehr zufrieden sein.

 

Wie ist dein Tipp für euer Spiel heute gegen Hennweiler?

Der TuS Breitenthal gewinnt 3:1.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Wetter im Kreis Birkenfeld

Kreis Birkenfeld
Aktuell - °C -
Morgen -- °C
14.12.17 -- °C
15.12.17 -- °C
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus an der Ostsee

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang