200 Sportler errangen das Leistungsabzeichen

Zum Abschluss der diesjährigen Aktion „Tag des Sportabzeichens“ wurden in der Göttenbach-Aula die Leistungsabzeichen an die erfolgreichen Teilnehmer verliehen.

Im feierlichen Ambiente nahmen die Teilnehmer die Urkunden und Sportabzeichen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) in Bronze, Silber und Gold entgegen. In diesem Jahr erfüllten mehr als 200 Sportler, davon allein 69 von der Grundschule Göttschied, die geforderten Disziplinen. Das Altersspektrum der Teilnehmer reichte von 6 bis 85 Jahre. Neben den Einzelabzeichen wurden auch wieder etliche Familiensportabzeichen abgelegt. Bei der Verleihung würdigte Thomas Klein, 2. Vorsitzender des Stadtverbands sporttreibender Vereine, die Leistungen der Teilnehmer und dankte den Organisatoren und den beteiligten Vereinen für deren besonderes Engagement.

Veranstaltet wird der „Tag des Sportabzeichens“ vom Stadtjugendamt, dem Stadtverband Sport sowie den beiden Sportkreisvorsitzenden. Unterstützt wurde die Aktion von den Vereinen TV Oberstein, Idarer TV, LG Idar-Oberstein, TuS Tiefenstein, VfL Algenrodt, DRK Wasserwacht und SC Idar-Oberstein sowie der Kreissparkasse Birkenfeld. Diese hatte einen Obolus für jeden Teilnehmer ausgelobt. Am Ende kam ein Spendenbetrag von 350 Euro zusammen, der dem Kuratorium für Sporttalentförderung im Landkreis Birkenfeld zur Verfügung gestellt wird. KSK-Marketingleiter Leonhard Stibitz überreichte den entsprechenden Spendenscheck an die Organisatoren.

Eine besondere Überraschung gab es noch für den Moderator der Verleihung, Heinz Hofmann. Er ist nicht nur ein ausgewiesener Leichtathletik-Experte, sondern auch selbst immer noch als Sportler aktiv. In diesem Jahr legte er zum 60. Mal das Deutsche Sportabzeichen ab. Für diese besondere Leistung wurde Hofmann mit einer Urkunde des DSOB Sportbundes geehrt, die ihm der städtische Sportreferent Armin Vogt überreichte.

Text: Michael Brill
Foto: Manfred Greber

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Wetter im Kreis Birkenfeld

Kreis Birkenfeld
Aktuell - °C -
Morgen -- °C
14.12.17 -- °C
15.12.17 -- °C
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus an der Ostsee

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang