SC Idar möchte dritten Sieg in Folge einfahren

Nach zwei Siegen in Folge (3:1 gegen Karbach, 1:0 beim SV Gonsenheim) reisen die Oberliga-Kicker des SC 07 am Mittwoch zum Nachholspiel beim FSV Salmrohr. Jene Begegnung, die damals aufgrund der Unbespielbarkeit des Rasens im Salmtalstadion kurzfristig abgesagt wurde.

Fest steht, die Partie am Mittwoch wird aufgrund des fehlenden Flutlichts im Stadion auf dem Kunstrasenplatz ausgetragen! Für unseren Trainer Murat Yasar kein Nachtteil. „Wir haben zuletzt viel auf Kunstrasen trainiert und unsere beiden Auswärtssiege auf Kunstrasen gefeiert“, sagt er.
Den positiven Trend der letzten Spiele (2 Siege, 2 Remis) wollen die Schmuckstädter beim Tabellenvorletzten fortsetzen. Vor allem mit dem Hintergrund, dass auch am Samstag mit dem TUS Mechtersheim ein machbarer Gegner im Haag gastiert. „Wir fokussieren uns ganz auf Salmrohr, danach auf Mechtersheim. Aber sicher ist auch, dass wir uns ein Polster erarbeiten wollen, denn schließlich wird es im November nicht leicht zu punkten“, weiß Yasar und deutet damit schon auf die Spiele gegen Trier, Pirmasens, Wiesbach und Homburg hin.

„Jetzt interessiert aber nur Salmrohr“, wiederholt unser Coach, der im FSV ein kämpferisch starkes Team sieht, dass sich voll reinhaut. Zuletzt haben die Gastgeber einiges an Selbstvertrauen getankt. Im letzten Heimspiel gegen Diefflen feierte der Ex-Bundesligist den ersten Saisonsieg, nur drei Tage später siegte die Mannschaft von Peter Rubeck im Rheinlandpokal beim FC Karbach nach Verlängerung. Und am Samstag unterlag der FSV erst in der Nachspielzeit beim FSV Jägersburg.
Mit welchem Personal unser Trainer die Aufgabe angeht, ist noch offen. Alle Spieler - mit Ausnahme der Langzeitverletzten Florian Galle und Nico Schweig- sind an Bord. „Das ist klasse. Das eröffnet uns taktische Varianten. Und vielleicht rotieren wir auch ein wenig. Das entscheiden wir nach dem Training“, freut sich der SC-Trainer und hofft auf zahlreiche Unterstützung in Salmtal. Angepfiffen wird die Begegnung um 19:30 Uhr.

 

Wolfgang Krins (SC Idar-Oberstein)

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Wetter im Kreis Birkenfeld

Kreis Birkenfeld
Aktuell - °C -
Morgen -- °C
26.11.17 -- °C
27.11.17 -- °C
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus an der Ostsee

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang