Toller Saisonabschluss für die Tennisabteilung

Jens Bartholemes und Nadine Köhler Vereinsmeister – Comeback von Jule Hess

Vollmersbach. Mit den Vereinsmeisterschaften der Aktiven hat die Tennisabteilung des TV 1875 Vollmersbach e.V. ihre Saison Anfang Oktober auf der vereinseigenen Freiplatzanlage am Vollmersbacher Sportplatz abgeschlossen.

In den Endspielen gewann bei den Herren Favorit Jens Bartholomes nervenstark und souverän seine Spiele und wurde verdienter Vereinsmeister. Patrick Edinger gelang fast eine Sensation: Nach verlorenem 1. Satz gegen Bartholomes legte er eine Schippe drauf und gewann in einer tollen Aufholjagd klar den 2. Satz. Am Ende fehlten ihm ein paar gute Schläge, um im Champions-Tie-Break die entscheidende Wende herbeizuführen. Verdienter Dritter wurde Johannes Bühner, ehemaliger TVV-Jugendspieler.

Bei den Damen wurde erwartungsgemäß TOP-Favoritin Nadine Köhler erneut ungeschlagen Vereinsmeisterin. Sie setzte sich in allen Begegnungen klar gegen ihre Kontrahentinnen durch. Vizevereinsmeisterin wurde Annett Tabor, die sich, wie bereits schon in der Medenrunde, im Einzel konsequent zum Erfolg durchkämpfte. Als voller Erfolg wurde der absolut verdiente 3. Platz für Jule Hess gewertet, die sich mit ihren in der Jugend in der A-Klasse gesammelten Erfahrungen im Laufe des Turniers leistungsmäßig sehr steigerte. Ein tolles Comeback trotz ausbildungsbedingter Trainingspause!

Abteilungsleiterin Francesca Stein bedankte sich herzlich bei allen Akteuren für ihre engagierte Teilnahme und gratulierte zu den schönen Titeln und Platzierungen. Trainer Stephan Petsch und Francesca Stein freuen sich sehr, dass die VM-Tradition mit diesen jungen und sportbegeisterten Spielerinnen und Spielern beim TVV jährlich fortgesetzt wird.

Die Aktiven setzen über den Winter ihr Training in der Halle fort, um sich auf die kommende Saison vorzubereiten. Die Herren sind optimistisch, 2018 in der C-Klasse vorne aufzuschlagen. Erklärtes Ziel ist aber zunächst in jedem Fall der Klassenerhalt! Bei den Damen geht es 2018 ebenfalls in der C-Klasse weiter. Mit der Verstärkung des Teams durch Jule Hess peilt die Damenmannschaft eine gute Saison an. Mit den Spitzenspielerinnen Nadine Köhler und Victoria Späth kann hier vielleicht sogar ein Wiederaufstieg angestrebt werden. Bedingt durch verletzungsbedingte Ausfälle in der vergangenen Saison war die Damen-Mannschaft so gut wie nie in der geplanten Stärkte angetreten und musste aufgrund der dünnen Personaldecke ungewollt den Abstieg in Kauf nehmen.

Wer Interesse am Tennissport hat, kann sich auf der Homepage des TVV unter www.tv-vollmersbach.com oder direkt bei Trainer und Sportwart Stephan Petsch unter 0170 1870298 informieren. Schnupperstunden werden auf Anfrage für Einsteiger und Wiedereinsteiger jederzeit angeboten.

 

Francesca Stein

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Wetter im Kreis Birkenfeld

Kreis Birkenfeld
Aktuell - °C -
Morgen -- °C
26.11.17 -- °C
27.11.17 -- °C
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus an der Ostsee

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang