Europa, Fairplay, Toleranz, Integration, Respekt und Hilfsbereitschaft – Die Fairplay Tour 2017 startet in Birkenfeld

Birkenfeld ist  Startort der Fairplay Tour 2017. Die Fairplay Tour der Großregion existiert seit 1999 und bringt jedes Jahr hunderte junger Menschen auf die Fahrräder, um Spenden für einen guten Zweck zu sammeln.

Beim Zurücklegen der Strecke von 700 Kilometern lernen die Teilnehmer, was es heißt, sich gegenseitig zu helfen, manchmal auch aufeinander angewiesen zu sein und sich für andere zu engagieren. Denn auch der Erlös der 19. Fairplay Tour der Großregion, die von der Europäischen Akademie des rheinland-pfälzischen Sports in Trier ausgerichtet wird, unterstützt insbesondere Schulbauprojekte in Ruanda.

Auch ein Team von Birkenfelder Schülern, je 3 von der Realschule plus und vom Gymnasium, wird die Strecke absolvieren. Unter der Anleitung vom Marco Welker wird bereits 2 Mal die Woche trainiert, damit die Tagesetappen von rund 100 Kilometern zu bewältigen sind. Nun traf man sich mit den Organisatoren zum Fototermin. Dr. Jörg Bruch zieht die Strippen hinter den Kulissen. Er organisiert und koordiniert den Empfang, die Verpflegung und die Übernachtung für den Tourtross. Der zählt immerhin ca. 350 Köpfe, also eine Mammutaufgabe. Aber er kann  auf die Unterstützung von Stadt, VG, Bauhof und Schulen zählen und auch auf die Erfahrung der letzten Jahre. Tourleiter Klaus Klaeren von der Europäischen Sportakademie lobt die gute Zusammenarbeit und den tollen Empfang in Birkenfeld in höchsten Tönen. Dies liege weit über dem Standard. Auch die Heimatsparkassen der Etappenorte bilden mit ihrer finanziellen Unterstützung eine tragende Säule im Gesamtablauf. So unterstützt die Kreissparkasse sowohl die teilnehmenden Schüler als auch die Stadt Birkenfeld.

Am 23. Juni treffen sich die Teilnehmer am Schulzentrum, wo ab 17.00 Uhr auch die offizielle Feier zum Tour-Start stattfindet. Parallel dazu findet das Schulest des Gymnasiums statt. Ab 19.30 Uhr spielt dann die Coverband Frantic zur Fair-Play-Start-Fete auf. Der Eintritt ist frei. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.  Am folgenden Tag geht es dann auf die 1. Etappe über Föhren zum 2. Etappenort der Fairplay Tour der Großregion, nach Wittlich.

Text: Leonhard Stibitz

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Wetter im Kreis Birkenfeld

Kreis Birkenfeld
Aktuell - °C -
Morgen -- °C
15.12.17 -- °C
16.12.17 -- °C
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus an der Ostsee

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang