VfR Baumholder auf Meisterkurs - Das Fußballwochenende im Kreis Birkenfeld

Es war ein Wochenende der Spitzenspiele für die Vereine aus dem Kreis Birkenfeld. Großer Gewinner in der Landesliga ist der VfR Baumholder, der nun mit Hochgeschwindigkeit auf den Titel zusteuert. 

Mit einem überzeugenden 3:0 bei Verfolger SV Steinwenden hat der VfR Baumholder im Spitzenspiel der Verbandsliga die Spitzenposition ausgebaut. Felix Ruppenthal traf schon in der ersten Minute für die Westricher. Später legten Danny Lutz und Robin Sooß noch einmal nach. Mit fünf Punkten Vorsprung auf Steinwenden haben die Westricher nun alle Trümpfe im Kampf um die Meisterschaft in der Hand. Beim Spiel gegen Steinwenden hat der VfR noch einmal eindrucksvoll untermauert, dass die Mannschaft bereit für den Titel ist. 

Dagegen musste die SG Hoppstädten/Weiersbach einen Dämpfer im Bezirksliga-Spitzenspiel hinnehmen. Beim Mitkonkurrenten SG Schmittweiler verloren die Gäste knapp mir 2:3. Es geht jedoch weiterhin eng zu an der Tabellenspitze. Fünf Teams dürfen sich noch berechtigte Hoffnungen auf den ersten Tabellenplatz machen - auch die SG Hoppstädten/Weiersbach ist trotz der Niederlage noch nicht ganz aus dem Rennen. 

In der B-Klasse Birkenfeld West schlug der SV Heimbach Tabellenführer Unnertal nach Rückstand noch mit 2:1 und mischt nun auch wieder kräftig im Titelrennen mit. In der parallelen B-Klasse Birkenfeld Ost gab es in Weiersbach einen kuriosen Spielabbruch, nachdem der Schiedsrichter sich von den Zuschauern beleidigt fühlte. 

 

 

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Wetter im Kreis Birkenfeld

Kreis Birkenfeld
Aktuell - °C -
Morgen -- °C
18.08.17 -- °C
19.08.17 -- °C
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus an der Ostsee

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang