E-Jugend, D-Jugend und B-Jugend des SC Idar sind Hallen-Kreismeister

Bei den Hallen-Masters des Kreis Birkenfeld konnte der SC Idar-Oberstein die Kreismeisterschaft dreimal für sich entscheiden. 

B-Junioren

Der SC 07 Idar-Oberstein zeigte in der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft „Masters“, wieder seine deutliche Überlegenheit. Gleich beim ersten Spiel gegen den TuS Rhaunen überrollte der SC seinen Gegner förmlich. Dem TuS wurde keine Chance gelassen überhaupt ein Spiel aufzubauen, geschweige denn eine Torgelegenheit herauszuspielen und so endete das Spiel schließlich mit 0:4 Toren.

Beim Anschlussspiel gegen die JSG Nahetal war der Druck schon etwas höher für den SC. Der JSG gelangen einige Torgefährliche Passagen, denen Unachtsamkeiten der SC Akteure vorausgegangen waren. Als dann endlich das erste Tor für den SC fiel, war der Bann gebrochen und man konnte erkennen, wie der SC schließlich seine Überlegenheit mehr und mehr ausspielen konnte. Die JSG geriet immer weiter ins Hintertreffen und das Spiel endete verdient mit 1:5 Toren, was die Meisterschaft für den SC schließlich besiegelte.

 

D-Junioren 

Auch die D-Jugend der 07-Jugend hat sich den Titel der Hallenkreismeisterschaft gesichert. Bei den Hallen-Masters in der Sporthalle "Auf der Bein" dominierten die SC-Jungs das Teilnehmerfeld und gewannen beide Spiele überlegen.

Im Halbfinale gegen die JSG Hoppstädten traten die Mannen von Coach Marco Barletta kräftig aufs Gaspedal und sorgten schon früh für klare Verhältnisse. Colin Fuchs brachte die Rot-Weißen in Front, Noel Schwinn legte nach. Und nach dem 3:0 durch Lucca Grasmück war die Partie entschieden. Den Schlusspunkt setzte Enzo Kullmann zum 4:0-Endstand.

Im anschließenden Finale gegen die JSG Nahetal waren die Idarer von Beginn an zumindest optisch überlegen. Ousmane Sannoh sorgte für die SC-Führung, ein Eigentor der Nahetaler besiegelte den Titelgewinn des SC 07. Das Team von Marco Barletta feierte im Anschluss gemeinsam mit den E-Junioren die beiden Kreismeistertitel. 

 

E-Junioren

Die E-Junioren des SC 07 Idar-Oberstein haben souverän die Hallen-Masters des Fußballkreises Birkenfeld gewonnen. Nach einer überzeugenden Leistung im Halbfinale gegen die JSG Königswald zog die Mannschaft des Trainerteams Carsten Schneider/Eric Schröck mit einem 2:0-Erfolg ins Finale ein.

Dort war die JSG Hoppstädten der erwartet der schwere Gegner. Der SC steigerte sich jedoch noch einmal und feierte einen hochverdienten, aber knappen 1:0-Erfolg. Dabei setzte 07-Kapitän Henri Schneider in beiden Begegnungen die Zeichen und markierte alle drei Treffer des Teams. "Wir sind super zufrieden und stolz auf unsere Truppe. Gratulation!", freute sich Carsten Schneider über den Auftritt der SC-Schützlinge. 

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Wetter im Kreis Birkenfeld

Kreis Birkenfeld
Aktuell - °C -
Morgen -- °C
25.09.17 -- °C
26.09.17 -- °C
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus an der Ostsee

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang