Landrat Schneider übernimmt weitere Aufgabe innerhalb des Landkreistags

Landrat Dr. Matthias Schneider übernimmt das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden des Wirtschafts-, Verkehrs- und Landwirtschaftsausschusses des rheinland-pfälzischen Landkreistages, Vorsitzender wird Clemens Körner (CDU), Landrat des Rhein-Pfalz-Kreises.

„Ich freue mich sehr, zum stellvertretenden Vorsitzenden dieses bedeutenden Fachausschusses berufen worden zu sein. Das ist auch ein weiterer Schritt zur Stärkung unseres Nationalparklandkreises und unserer Bestrebungen in Richtung des Ausbaus der B41 und der Hunsrückspange, der Stärkung des Kreises als attraktiven Wirtschaftsstandort und der weiteren Belange unseres ländlichen Raums“, so Schneider. Kürzlich war er bereits in den geschäftsführenden Vorstand des Landkreistags berufen worden.

 

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang