Land fördert wasserwirtschaftliche Maßnahmen im Kreis

Wie die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken dem Landtagsabgeordneten Hans Jürgen Noss mitteilte, erhält der Landkreis Birkenfeld für Renaturierungsmaßnahmen an der Nahe im Bereich Nohen/Kronweiler eine Zuweisung in Höhe von 156.000 Euro.

Dies entspricht einer Förderquote von 90%. Bei dieser Maßnahme sollen die im Gewässerentwicklungsplan festgestellten Defizite ( linienhafter Gewässerverlauf, Uferabbrüche, Ausbreitung der Neophyten, Sohlerrossion sowie fehlende Breiten- und Tiefenvarranz verbessert werden.) 

 

Die Verbandsgemeinde Rhaunen erhält eine Zuwendung in Höhe von 660.444 Euro, was ebenfalls einer Förderquote von 90% entspricht. Der Rhaunelbach soll renaturiert werden, wobei eine naturnahe Gewässersohle,eine Abflachung der Böschung und Stillwasserbereich geschaffen werden sollen. Gleichzeitig soll ein Wasserspielplatz mit verschiedenen Spielzonen und Bereichen für umweltpädagogische Bildung eingerichtet werden.

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Wetter im Kreis Birkenfeld

Kreis Birkenfeld
Aktuell - °C -
Morgen -- °C
19.10.17 -- °C
20.10.17 -- °C
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus an der Ostsee

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang