Fahrerflucht und Diebstahl in Idar-Oberstein

Gleich zwei Vorfälle mit unbekannten Tätern ereigneten sich zwischen dem 15. und 18. Dezember, die Polizei bittet um sachdienstliche Hinweise.

Idar-Oberstein/Stadtteil Georg-Weierbach: Fahrer flüchtete
In dem Zeitraum 15. Dezember, 18.00 Uhr, bis 17. Dezember, 21.30 Uhr, stieß ein bislang unbekannter Fahrzeugführer im Vorbeifahren gegen eine am Anwesen Georg-Weierbacher Straße 13 angebrachte SAT-Schüssel, wodurch diese beschädigt wurde. Anschließend fuhr der Unfallverursacher einfach davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Bei dem Verursacherfahrzeug dürfte es sich aufgrund der Anbringungshöhe der SAT-Schüssel um einen Lkw gehandelt haben.  

Idar-Oberstein/Stadtteil Idar: Diebstahl aus Sanitärcontainer
In dem Zeitraum 15. Dezember, 14.15 Uhr, bis 18. Dezember, 03.00 Uhr, wurden durch bislang unbekannte Täter im Mackenrodter Weg von dem Gelände einer Baufirma aus einem unverschlossenen Sanitärcontainer ein neuwertiger Durchlauferhitzer sowie ein Elektroheizgerät entwendet. 

Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Polizei Idar-Oberstein unter der Tel.-Nr. 06781/561-0.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Wetter im Kreis Birkenfeld

Kreis Birkenfeld
Aktuell - °C -
Morgen -- °C
18.01.18 -- °C
19.01.18 -- °C
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus an der Ostsee

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang