Allenbach: Fahrer flüchtet nach Verkehrsunfall

Am Vormittag des 06.12.2017 kam es auf der B422 in der Gemarkung Allenbach zu einem Verkehrsunfall zwischen sich entgegenkommenden PKW.

Bei dem Unfall stießen die linken Außenspiegel der Fahrzeuge zusammen. Ein nachfolgender PKW wurde zudem durch umherfliegende Teile der Spiegel beschädigt. Ein Verkehrsunfallbeteiligter setzte seine Fahrt ohne sich um die Unfallschäden zu kümmern in Richtung Idar-Oberstein fort. Bei dem flüchtenden Fahrzeug dürfte es sich um einen geschlossenen Kastenwagen mit Anhänger handeln.   

Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Idar-Oberstein, Tel.: 06781-561-0.

Außerdem wurde am selben Tag eine Beifahrerin bei einem Unfall in Idar-Oberstein leicht verletzt. Im Friedrich-Ebert-Ring kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW. Aufgrund Gegenverkehrs musste das vorausfahrende Fahrzeug beim Abbiegevorgang vor dem Einmündungsbereich zur Ritterstraße abbremsen. Die 24-Jährige Fahrerin des nachfolgenden PKW bemerkte dies zu spät und fuhr auf das bremsende Fahrzeug auf. Durch den Zusammenstoß wurde die Beifahrerin des vorausfahrenden Fahrzeugs leicht verletzt.  

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Wetter im Kreis Birkenfeld

Kreis Birkenfeld
Aktuell - °C -
Morgen -- °C
14.12.17 -- °C
15.12.17 -- °C
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus an der Ostsee

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang