Unfallflüchtiger sucht Unfallgegner

Der Polizeibericht im Überblick:

Baumholder (Kreis Birkenfeld) – Polizei kontrolliert passiver Insassenschutz

Bei mehreren Verkehrskontrollen am 07. November im Dienstbezirk der Polizeiinspektion Baumholder wurden vier Autofahrer festgestellt die nicht vorschriftsmäßig angegurtet waren. In einem Fall wurde ein Kind, ohne die erforderliche Sitzerhöhung befördert. Drei Autofahrer wurden kontrolliert, weil sie während der Fahrt ein Mobiltelefon bedienten.  In allen Fällen wurden gebührenpflichtige Verwarnungen erteilt oder Ordnungswidrigkeiten gefertigt, die Polizei kündigt weitere Kontrollmaßnahmen an.

 

Tiefenstein. Unfallflüchtiger sucht Unfallgegner.

Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es am Sonntag, den  5. November zu einer Verkehrsunfallflucht in der Tiefensteiner Str. auf Höhe des Netto-Discounts. Der reuige Unfallverursacher stellte sich der Polizei und sucht nun nach dem Unfallgegner. Bei Befahren der Tiefensteiner Str. hat er einen, am Fahrbahnrand geparkten PKW gestreift, sich aber zunächst von der Unfallstelle entfernt.

Der mögliche Unfallgegner sowie Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen können, werden gebeten sich mit der  Polizeiinspektion Idar-Oberstein, Tel.: 06781-561-0 in Verbindung zu setzen.

 

Idar. Verkehrsunfallflucht

Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es am Montag, den 6. November zu einer Verkehrsunfallflucht in der Layenstr., Bereich Einmündung Heidensteil. Hierbei wurde durch einen bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer ein am Straßenrand geparkter PKW vermutlich im Vorbeifahren gestreift. Der Verursacher entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle.

Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Idar-Oberstein, Tel.: 06781-561-0.

 

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Wetter im Kreis Birkenfeld

Kreis Birkenfeld
Aktuell - °C -
Morgen -- °C
26.11.17 -- °C
27.11.17 -- °C
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus an der Ostsee

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang