Bahnhof Idar-Oberstein. Körperverletzung

Am Mittwoch, den 17. Mai kommt es gegen 15:00 Uhr zu einer Körperverletzung am Bahnhof Idar-Oberstein. Hierbei verwickelt ein bislang unbekannter Täter ein 17-jähriges Mädchen aus dem Kreis Birkenfeld zunächst in ein harmloses Gespräch.

 

Im Rahmen der Unterhaltung versucht er sich ihr körperlich anzunähern, was die Geschädigte ablehnt und lautstark kundtut.  Daraufhin greift die männliche Person der Jugendlichen in die Haare und zieht an diesen. Nachdem nun eine Passantin beherzt in das Geschehen eingreift, lässt der Mann von der Geschädigten ab und flüchtet. 

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

-        männlich

-        ca. 20 Jahre alt

-        ca. 180cm groß 

-        schlanke Statur

-        kurzgeschorene Haare

-        er war zum Tatzeitpunkt bekleidet mit einem roten T-Shirt

 

Zeugen des Vorfalls, insbesondere die Passantin, welche beherzt in das Geschehen eingriff, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Idar-Oberstein, Tel.: 06781-561-0 in Verbindung zu setzen.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Wetter im Kreis Birkenfeld

Kreis Birkenfeld
Aktuell - °C -
Morgen -- °C
27.09.17 -- °C
28.09.17 -- °C
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus an der Ostsee

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang