Blaulicht

Bei Betrachtung der Gesamtkriminalitätslage für die Region Idar-Oberstein und Baumholder kann für das Jahr 2015 ein leichter Anstieg festgestellt werden. Gleichzeitig erhöhte sich die Aufklärungsquote um 8,4 Prozent auf 63,4 Prozent, dies bedeutet, dass von 10 Straftaten mehr als 6 aufgeklärt wurden. Von den 459 Fällen der Gesamtkriminalität wurden 345 Fälle, also rund 75 Prozent, durch die hiesige Polizeiinspektion abschließend bearbeitet, da diese Fälle der sogenannten kleinen und mittleren Kriminalität zuzuordnen waren.

Einen schrecklichen Fund machten Polizeibeamte am Freitagmorgen, 1. April, in Kempfeld. Sie fanden zwei Tote in einer Wohnung, nachdem ein Zeuge die Polizei informiert hatte. Die Ermittlungen dauern an.

Am 29. März fiel einer Streife kurz vor 19 Uhr in der Fischbacher Straße ein Mofaroller auf, an dem ein Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2015 angebracht war. Da an dem Zweirad ein Schutzhelm abgelegt und der Schalldämpfer erwärmt war, konnte man davon ausgehen, dass das Fahrzeug, für das kein gültiger Versicherungsschutz bestand, kurz zuvor geführt worden war.

Das ist wirklich dumm gelaufen: Am Montag, 28.03.2016, kam es zu einem Verkehrsunfall in der Layenstraße in Idar-Oberstein. Der 56-jährige Unfallverursacher parkte seinen PKW vor einem Wohnanwesen. Der Mann hatte wohl weder einen Gang eingelegt, noch hatte er die Handbremse angezogen.

In den frühen Morgenstunden des 28.03.2016 kam es in Bundenbach zu einer Verkehrsunfallflucht.

In der Zeit vom 25.-26.03.2016 wurde von einem Grab eine mit Frühlingsblumen gestaltete Blumenschale von 40 cm Durchmesser entwendet. 

In der Nacht vom 24. auf den 25.03.2016 ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Idarwaldstraße in Bruchweiler.

Ein LKW-Fahrer verlangsamt am Gründonnerstag gegen 13:20 Uhr auf der L348 aus Richtung Baumholder kommend in Richtung Freisen seine Fahrt. Wegen der Steigung kann er einfach nicht schneller. Der erste nachfolgende PKW-Fahrer bremst hinter diesem noch rechtzeitig ab.

Am Mittwoch, 23.03.2016, kam es gegen 18:30 Uhr zu einer Rauchentwicklung in der Schlossstraße. Vor Ort wurden Gartenabfälle verbrannt, dies führte zu einer größeren Rauchentwicklung.

Am Mittwoch, 23.03.2016, kam es gegen 14:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Vollmersbachstraße in Idar-Oberstein. Hierbei stieß die 81-jährige Unfallverursacherin beim Rangieren gegen den geparkten PKW des 77-jährigen Geschädigten.

Am Montag, dem 22.03.2016, gegen 09:30 Uhr ereignete sich auf der B 41 Höhe Saarstraße, ein Wildunfall. Ein Reh sprang von rechts über die Leitplanke und lief auf die Fahrbahn.

Seite 15 von 17

Wetter im Kreis Birkenfeld

Kreis Birkenfeld
Aktuell - °C -
Morgen -- °C
28.05.17 -- °C
29.05.17 -- °C
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus an der Ostsee

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang