Blaulicht

Am gestrigen Nachmittag führte ein 28-Jähriger in der Unteren Flurstraße einen nicht angemeldeten BMW und ohne im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis zu sein. Im Rahmen der polizeilichen Anzeigenaufnahme konnte zudem festgestellt werden, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand - der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,51 Promille.

 

 

 

Am 17.04.2018 um 17:55 Uhr führte ein 28-Jähriger in der Unteren Flurstraße einen nicht angemeldeten BMW und ohne im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis zu sein.

In den frühen Morgenstunden ereignete sich ein Brand eines Einfamilienhauses in Berschweiler.

Am 14. April wurde ein 21-jähriger Mann kurz vor 3 Uhr in einer Gaststätte in der unteren Hauptstraße von einem weiteren Besucher des Lokals ins Gesicht geschlagen.

Am heutigen Morgen stieß eine 49-jährige Frau mit ihrem Pkw kurz vor halb vier Uhr morgens auf dem Marktplatz Idar beim Ausparken gegen ein geparktes Fahrzeug, wodurch dieses beschädigt wurde.

Ein fröhlicher Familiennachmittag mit Kindern endete am Samstag, dem 07.04.2018 mit einem tragischen Ende.

Bislang unbekannte Täter gelangten durch ein WC-Fenster im EG ins Innere eines zweistöckigen Einfamilienhauses im Georg-Wilhelm-Steig in Birkenfeld. Es wurde Schmuck sowie ein dreistelliger Bargeldbetrag entwendet.

Am Donnerstag wurde ein in der Zeit zwischen 08.30Uhr und 09.30Uhr auf dem REW-Parkplatz abgestelltes Fahrzeug in der Vollmersbachstraße in Idar-Oberstein beschädigt.

Am Mittwoch gegen 10:30 Uhr kam es zu einem Schuppenbrand in Hottenbach. Bei Eintreffen der Feuerwehr standen eine Garage sowie ein angebauter Schuppen bereits in Vollbrand.

Mehrere Unfälle ereigneten sich am 3. April in Idar-Oberstein.

Am Abend des 30.03.2018 befuhr ein stark alkoholisierter, 39-jähriger Fahrzeugführer die Keltenstraße im Stadtteil Idar. Im Einmündungsbereich „Heidensteil“ konnte der Fahrzeugführer aufgrund seiner Alkoholisierung seine Geschwindigkeit nicht den Straßenverhältnissen anpassen und stieß mit einem Laternenmast zusammen.

Seite 1 von 27

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang