Blaulicht

Am Freitag kam es auf der L 169, Umgehungstraße Baumholder zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hat.

Im den letzten Tagen kam es aufgrund von Glatteis und schneebedeckter Fahrbahn zu zahlreichen Verkehrsunfällen in und um Idar-Oberstein. 

Am Vormittag des 06.12.2017 kam es auf der B422 in der Gemarkung Allenbach zu einem Verkehrsunfall zwischen sich entgegenkommenden PKW.

Am 05.12.2017, um 14:30 Uhr, ereignete sich auf der B 269  zwischen Hüttgeswasen  und der Abfahrt Hattgenstein  ein Verkehrsunfall mit Beteiligung eines LKW und PKW. 

In Fischbach gerieten in der Nacht zum Sonntag zwei 20-Jährige und ein 23-jähriger Mann körperlich aneinander.

Am Samstagabend wurde der Polizeiinspektion Idar-Oberstein ein Vorfall gemeldet, wonach eine Frau auf dem Weihnachtsmarkt, im Stadtteil Göttschied, sexuell belästigt worden sein soll.

Am Freitagnachmittag befährt eine 77-jährige Pkw-Fahrerin die Vollmersbachstraße in Richtung Vollmersbach.

Am 30.11.2017 um 15:30 Uhr ereignete sich auf der B 269 zwischen Hüttgeswasen und Einmündung Hattgenstein ein Verkehrsunfall auf winterglatter Fahrbahn.

Fast täglich gehen bei den Polizeidienststellen in der Region Anzeigen ein, in denen Bürger von Anrufen angeblicher Polizeibeamter berichten, die mit erfundenen Geschichten über angebliche Festnahmen versuchen, an das Geld der Angerufenen zu kommen. Jetzt konnten Beamte der Kripo Trier drei Tatverdächtige festnehmen.

Trotz Notbremsung rollt ein PKW über den Fuß eines Kindes.

Am Montagmorgen stieß eine 34-jährige Autofahrerin auf der L176 in Höhe der Gemarkung Reichenbach mit einem größeren Damwild zusammen.

Seite 1 von 23

Wetter im Kreis Birkenfeld

Kreis Birkenfeld
Aktuell - °C -
Morgen -- °C
14.12.17 -- °C
15.12.17 -- °C
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus an der Ostsee

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang