Aktuelles
SLN

SLN

Die magische Kraft der Musik

Im Rahmen des Projektes „Film im Theater“ zeigen die Stadt Idar-Oberstein und die Initiative StattKino am Freitag, 26. Februar 2016, im Stadttheater die britische Tragikomödie „Song for Marion“. 

Schön für Cornelia Reichardt: endlich Rente

In einer kleinen Feierstunde verabschiedeten Bürgermeister Friedrich Marx, Kollegen und Personalvertretung Cornelia Reichardt in den wohlverdienten Ruhestand. Die Reinigungskraft hatte viele Jahre lang als zuverlässige Reinigungskraft für Sauberkeit in der Marktschule gesorgt.

Tanz an der Grenze des physisch Machbaren

Im Rahmen des städtischen Theaterprogramms ist am Samstag, 12. März 2016, um 19.30 Uhr die Jon Lehrer Dance Company zu Gast im Stadttheater Idar-Oberstein. Die innovative Company präsentiert in ihrem neuen Programm mit Choreografien wie „Like A Dream In The Night“, „Rascal“, „Chukchi“, „Loose Canon“ und anderen wieder eine spannende Mischung aus Modern und Jazz Dance.

Frühjahrsfahrt ins Sauerland

Neben den beliebten Tagesausflügen bietet der Seniorenbeirat der Stadt Idar-Oberstein auch immer wieder mehrtägige Reisen an. Für die Frühjahrfahrt, die vom 11. bis 15. April 2016 nach Brilon ins Sauerland führt, sind noch einige Plätze frei.

Kreative Ostern für Kinder

Unter dem Titel „jugend.kunst.ferien“ bieten die Jugendämter der Stadt Idar-Oberstein und des Nationalpark-Landkreises Birkenfeld in Zusammenarbeit mit der Gründungsinitiative „Jugendkunstschule Idar-Oberstein“ in der ersten Osterferienwoche eine kreative Ferienaktion an.

Mitwirkende für Theater-Produktion gesucht

Beim diesjährigen Theatersommer Idar-Oberstein wird es auch wieder eine Eigenproduktion geben. Dabei wird unter der Gesamtleitung und Regie von Schauspielerin und Regisseurin Kathy Becker ein selbst erarbeitetes Stück auf die Bühne gebracht. Für dieses Theaterabenteuer werden Amateurschauspieler und solche, die es werden wollen, gesucht.

Seite 287 von 287

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang