Aktuelles
SLN

SLN

OB Frühauf übergibt erste Ehrenamtskarten

Im Klinikum Idar-Oberstein übergab Oberbürgermeister Frank Frühauf die ersten Ehrenamtskarten an Menschen, die sich in Idar-Oberstein bürgerschaftlich engagieren.

HipHop im JAM

Als nächsten Musik-Act präsentieren For The Youth Concerts und das Stadtjugendamt Idar-Oberstein am Samstag, 19. März 2016, um 20.15 Uhr im Jugendtreff am Markt ein HipHop-Konzert mit Kex Kuhl, Indianageflüster, Fresh & Unrasiert sowie JNK.

Stadt sucht noch Helfer für Landtagswahl

Am Sonntag, 13. März 2016, findet die Wahl zum Landtag Rheinland-Pfalz statt. Hierfür sucht die Stadt Idar-Oberstein noch Personen, die sich als Wahlhelfer engagieren möchten.

Vorsicht Falle: Angeblicher Mitarbeiter der Stadtwerke fragt Menschen am Telefon aus

Am gestrigen Mittwoch, 17. Februar, rief ein angeblicher Mitarbeiter der Stadtwerke Trier eine 91-jährige Frau an und gab vor, den „Zähler“ ablesen zu müssen.

Einbruchsserie geklärt: Polizei fasst zwei Serieneinbrecher

Der Ermittlungsgruppe für Wohnungseinbruch des Landespolizeipräsidiums Saarbrücken (EG WE) gelang in enger Zusammenarbeit mit der beim Polizeipräsidium Trier eingerichteten Ermittlungsgruppe (EG) BandenWED am Dienstag, 16. Februar 2016, die Festnahme von zwei Serieneinbrechern. 

Idar-Oberstein, Tiefensteiner Straße: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Am Mittwoch, 17.02.2016, gegen 15:45 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall in der Tiefensteiner Straße in Idar-Oberstein.

Idar-Oberstein: Vermutlicher Ladendiebstahl – 21-Jähriger von Polizeistreife gestellt

Am 16.02.2016, um 15:35 Uhr, befand sich ein 21-jähriger Mann in einer Drogerie in der Fußgängerzone Oberstein. Als der junge Mann das Ladengeschäft verlassen wollte, schlug der akustische Alarm im Geschäft an.

Idar-Oberstein/Nahbollenbach: Verkehrsunfall mit Flucht

Am 15.02.16 wurde ein auf dem Parkplatz des Globus Baumarktes in der John-F.-Kennedy-Straße abgestellter Ford Kuga beschädigt.

Weierbach: Verkehrsunfall mit vier leichtverletzten Personen

Am 15.02.16 fuhr gegen 19:15 Uhr der Fahrer eines Mercedes Benz vom Globus Warenhaus auf die B41 in Fahrtrichtung Kirn auf. In Folge von Unachtsamkeit fuhr er auf einen vorausfahrenden VW auf, der seine Fahrt verlangsamen musste um ein vor ihm fahrendes Streufahrzeug abbiegen zu lassen.

Fortbildung zum Thema Suchtprävention

Der Regionale Arbeitskreis Suchtprävention (RAK) bietet im April die Weiterbildung „MOVE – Motivierende Kurzintervention bei konsumierenden Jugendlichen“ an. 

Seite 281 von 282

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang