Aktuelles

Am Freitag, 17. Februar 2017, um 14 Uhr findet in der Göttenbach-Aula der Kreisentscheid des 58. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels statt. An den Start gehen dabei die Vorlesesieger der 6. Klassen im Landkreis Birkenfeld. Örtliche Ausrichter des Kreisentscheids sind das Stadtjugendamt Idar-Oberstein und die Buchhandlung Schulz-Ebrecht.

Wie die Deutsche Bahn mitteilte, werden bei der Informationsveranstaltung zur Erneuerung des Homericher und Enzweiler Tunnels am Dienstag, 14. Februar 2017, um 18 Uhr im TSG Sportlerheim „Auf Schachen“ auch Maßnahmen erläutert, die mit der Baustellenlogistik zusammenhängen.

Der Frühling rückt in großen Schritten näher und mit ihm kommt die Zeit des Renovierens und Sanierens. Deshalb ist das kommende Wochenende genau der richtige Zeitpunkt, um erste Informationen einzuholen und mit der Planung zu beginnen. Schon stellt sich die Frage „Selbst anpacken oder machen lassen?“

Am kommenden Samstag, 11.02.2017 findet im Wildfreigehege Wildenburg in Kempfeld um 16:00 Uhr die erste Vollmond-Wolfsheulnacht in diesem Jahr statt.

Im Rahmen einer Besprechung mit Einzelhandel, Dienstleistern und Institutionen sollen die Termine für die verkaufsoffenen Sonntage und Marktsonntage für das Jahr 2017 abgestimmt und festgelegt werden. Dabei können auch gewünschte Nachtöffnungen besprochen werden. 

Die Gewinner der OIE Aktion „Kunst am Kasten 2016“ stehen fest. Nachdem die Schüler aus der Region ihre Malarbeiten beendet hatten, lud die OIE zur Jurysitzung ein. Die Jury setzte sich aus Oberbürgermeister Frank Frühauf, Nana Prestel, künstlerische Leiterin vom Freundeskreis Kunstschule Idar-Oberstein, OIE-Vorstand Rainer Boost und Pressesprecherin Ann-Michelle Keller zusammen.

Am Freitag, 03.02.2017 bietet das Wildfreigehege Wildenburg wieder eine der beliebten Abendführungen an. Die Teilnehmer dürfen neben der Führung durch den kleinen Rundweg unsere Wildtiere aus nächster Nähe kennenlernen. Die Tiere erhalten einige Leckerbissen. Außerdem kommen die Gäste in den Genuss einer gesonderten Wildkatzen- und Wolfsfütterung, bei der ebenfalls viel Wissenswertes über die Tiere zu erfahren ist. Geeignet für Jung und Alt. 

Die Heizzentrale im OIE-Gebäude, ist das Herzstück des Nahwärme-Verbundes rund um Polizei, Hallenbad, Finanzamt und das OIE-Verwaltungsgebäude. Dort wird in zwei Blockheizkraftwerken die Wärme erzeugt, die die Nachbargebäude versorgt. Grund genug für eine Delegation von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Idar-Obersteiner Stadtwerke und des städtischen Gebäudemanagements , sich gemeinsam mit Bürgermeister Friedrich Marx selbst ein Bild der Anlage zu verschaffen.

Das abgelaufene Geschäftsjahr 2016 war auch für die Kreissparkasse Birkenfeld (Birkenfelder Landesbank) von großen Herausforderungen und einem ständig steigendem Anpassungsdruck geprägt.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde Dieter Korb nunmehr von Bürgermeister Friedrich Marx, Kollegen und Personalvertretung aus dem Dienst für die Stadt Idar-Oberstein verabschiedet. Als Stadtteilsarbeiter in Mittelbollenbach hatte Korb mehr als 25 Jahre lang für Sauberkeit im Ort gesorgt.

Im Rahmen einer Dankfeier für die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Weihnachts-Einpackaktion überreichte die Marketingleiterin Sabine Fillmann und der Geschäftsleiter Thomas Hewer vom Globus Idar-Oberstein 3.000 Euro an Tanja Schweizer und Dieter Groh-Woike vom Geschäftsfeld Wohnungslosenhilfe der Stiftung kreuznacher diakonie. 

Seite 5 von 30

Wetter im Kreis Birkenfeld

Kreis Birkenfeld
Aktuell - °C -
Morgen -- °C
31.03.17 -- °C
01.04.17 -- °C
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus an der Ostsee

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang