Aktuelles

Im Zeitraum vom 22.05. bis 25.05.2018 kommt es aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz AG in Dudweiler zu Einschränkungen bei der Regionalexpress-Linie RE 3 (Frankfurt/Main – Saarbrücken).

Ulrich Gagneur, Vorstand der OIE, wurde Anfang Mai von der LDEW-Mitgliederversammlung (Landesverband der Energie- und Wasserwirtschaft) neu in deren Vorstand gewählt.

Am Umwelt-Campus läuft die öffentliche und kostenfreie Ringvorlesungsreihe für das Sommersemester 2018. Die Vortragsreihe bietet Interessenten Fachvorträge zu aktuellen Themen und findet dienstags um 18:00 Uhr in Raum SR2 am Umwelt-Campus Birkenfeld statt.

Vereine und Institutionen machen sich seit 2017 im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie Leben – Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“  im Nationalparklandkreis Birkenfeld für die Demokratie und das demokratische Verständnis stark.

Vor kurzem fand ein informatives Treffen mit Einzelhändlern sowie Bürgerinnen und Bürgern in Idar statt.

Da die Wetterprognose für die nächsten Tage stabilen Sonnenschein vorhersagt, beginnt ab Samstag, 19. Mai 2018, die Freibadsaison im Naturbad Staden.

Der Musikverein 1861 spielte für die Idarer Bürger und die Bewohner des AWO Seniorenzentrums.

Bei den 23. Jazztagen Idar-Oberstein gibt es vom 25. bis 27. Mai 2018 drei Tage lang Konzerte unter freiem Himmel. Wer Jazz lieber in geschlossenen Räumen genießt, dem sei der diesjährige TheaternachSommer empfohlen.

Neben dem umfangreichen Musikprogramm wird am Samstag von Oliver und Lena von Rock und Swing Saar-Pfalz ein kostenloser Schnupperkurs für Lindy Hop angeboten, der Tanzinteressierten die Möglichkeit bietet, einen Einblick in den Swing-Tanz der 1920er und 1930er Jahre zu erhalten.

Kunst und Kultur bereichern unser Leben. Viele junge Menschen haben dazu außerhalb von Schule und Lehrplan noch keinen Zugang gefunden.

Für das Theaterstück „Romeo und Julia - aktuell“ werden ab sofort junge Menschen ab 13 Jahren als SchauspielerInnen gesucht.

Seite 1 von 72

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang